Fortbildungstermine

 

Vertiefungsfortbildung: Beratung im Rahmen der Gametenspende

Fortbildung: Beratung im Rahmen der Samenspende und ähnlichen Behandlungen

Die folgende von BKiD konzipierte Vertiefungsfortbildung richtet sich an psychosoziale Fachkräfte (unterschiedlicher kirchlicher, staatlicher und freier Trägerschaft sowie freiberuflich Tätigen), die sich für die psychosoziale Kinderwunschberatung im Rahmen der Gametenspende qualifizieren möchten. Zielgruppe sind selbstständige BeraterInnen, Fachkräfte an Beratungseinrichtungen und BeraterInnen an reproduktionsmedizinischen Zentren. Die Fortbildung findet ab 5 Teilnehmern statt, es können maximal 8 Personen teilnehmen. Sie besteht aus 2 Tagen mit insgesamt 16 Fortbildungsstunden.

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik
  • Geschichte Entwicklungen, juristische Regelungen, wissenschaftliche Forschung und Beratungsansätze für die Gametenspende
  • Ethische Auseinandersetzung und persönliche Haltungen
  • „Reproduktives Reisen“ – Entwicklungen und Spannungsfelder
  • Überblick über typische Zielländer und innovative Ansätze im Bereich der Gametenspende
  • Umsetzung der Fortbildungsinhalte in die Beratungspraxis

Termin: 10. und 11.Mai 2019
siehe: Vertiefungsfortbildung

Aufbaukurs: Trauer in der Kinderwunschzeit

Paare mit unerfülltem Kinderwunsch sind auf dem Weg der Familienplanung immer wieder mit vielfältigen Formen von Trauer konfrontiert. Art und Anlass der Trauer können dabei sehr unterschiedlich sein. Diese Vertiefungsfortbildung richtet sich an KollegInnen aller Berufsgruppen aus der psychosozialen Schwangerschafts- und Kinderwunschberatung sowie an Ärzte, Psychologen, Seelsorger und Hebammen, die in klinischen Einrichtungen oder in freier Praxis tätig sind und Menschen in Zeiten der Familienplanung behandeln und begleiten. Im Juni 2018 bietet BKiD wieder einen Aufbaukurs zur „Trauer in der Kinderwunschzeit“ für alle Teilnehmerinnen des Basiskurses an, die ihr Wissen und ihr Handlungsspektrum im Umgang mit diesem Thema erweitern und vertiefen möchten. Die Mitgliedschaft bei BKiD ist keine notwendige Voraussetzung zur Teilnahme.

Termine: 15. und 16.6.2018
siehe: Vertiefungsfortbildung

Vertiefungs-Fortbildung: Trauer in der Kinderwunschzeit

Paare mit unerfülltem Kinderwunsch sind auf dem Weg der Familienplanung immer wieder mit vielfältigen Formen von Trauer konfrontiert. Art und Anlass der Trauer können dabei sehr unterschiedlich sein. Die folgende von BKiD konzipierte Vertiefungsfortbildung richtet sich an KollegInnen aller Berufsgruppen aus der psychosozialen Schwangerschafts- und Kinderwunschberatung sowie an Ärzte, Psychologen, Seelsorger und Hebammen, die in klinischen Einrichtungen oder in freier Praxis tätig sind und Menschen in Zeiten der Familienplanung behandeln und begleiten. Die Vertiefungsfortbildung „Trauer in der Kinderwunschzeit“ besteht aus zwei Seminaren, dem hier beschriebenen Basiskurs folgt 2019 (Termin wird noch bekannt gegeben) ein Aufbaukurs.

Termine: 26. und 27.10.2018

Fortbildung für Reproduktionsmediziner

In Hamburg findet am 23.3.2018 eine Fortbildung für Reproduktionsmediziner statt.

Hier die Ausschreibung:

Kommunikation mit Kinderwunsch-Patienten in schwierigen & herausfordernden Situationen.

Neben Fallvorstellungen der Dozentinnen werden von den Teilnehmer(inne)n Fälle gesammelt, die individuell herausfordernd erlebt wurden. In der Kinderwunschzeit sind viele Patientinnen psychisch belastet und zeigen unterschiedliche Stressreaktionen. Der Umgang mit Gefühlen wie Trauer, Wut, Neid, Angst, die auch im Gespräch mit dem Arzt/der Ärztin spürbar werden, ist nicht immer leicht. Kommen psychische (Vor)Erkrankungen oder schwierige Persönlichkeitsstrukturen hinzu, kann sich der Kontakt erschweren. Zudem gibt es Patientinnen, bei denen die Behandlung zu einer ärztliche Gewissensentscheidung wird (z.B. bei Vorerkrankungen, schwierigen Lebensumständen etc.). Kommunikationsstrategien und persönliche Lösungsansätze werden miteinander eingeübt und entwickelt.

Referentinnen
Dr. med. Dipl.-Psych. Susanne Quitmann, Dr. phil. Dipl.-Psych. Almut Dorn

Termin
Der genaue Termin wird demnächst festgelegt, wahrscheinlich Freitags von 13.00 -18.00 Uhr

Veranstaltungsort
Praxis Dr. Almut Dorn
Beselerstr. 8
22607 Hamburg

Die  Ausschreibung und das Anmeldeformular werden kürze online gestellt.

 

Grundlagen-Fortbildung: nächste Termine

Die nächste Grundlagen-Fortbildung wird 2018 beginnen: Modul 1 am 16.-18.11.2018, Modul 2 am 18.-20.01.2019 und Modul 3 am 15.-17.03.2019. Veranstaltungsort wird Heidelberg sein.

Ausschreibung

Fristen

Nächste Termine

BKiD

Alle Abschreibungen und Anmeldeformulare finden Sie auf den Unterseiten der jeweiligen Fortbildungen. Sie können dort die genauen Zeiten, Inhalte und Formales einsehen und die Anmeldung herunterladen.

Planungssicherheit erleichtert Ihnen als Teilnehmer, den Referenten und uns als Organisation die Arbeit. Daher gibt es bei allen Fortbildungen einen Frühbucherrabatt.

 

Bitte beachten Sie, dass die Fortbildungen schnell ausgebucht sein können, denn es stehen pro Durchgang nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Bei Interesse empfehlen wir eine schnelle Anmeldung. Diese ist nach Eingang Ihres Teilnahmebetrags für uns bindend.

Aufbaukurs: Trauer in der Kinderwunschzeit

Paare mit unerfülltem Kinderwunsch sind auf dem Weg der Familienplanung immer wieder mit vielfältigen Formen von Trauer konfrontiert. Art und Anlass der Trauer können dabei sehr unterschiedlich sein. Diese Vertiefungsfortbildung richtet sich an KollegInnen aller...

mehr lesen

Vertiefungs-Fortbildung: Trauer in der Kinderwunschzeit

Paare mit unerfülltem Kinderwunsch sind auf dem Weg der Familienplanung immer wieder mit vielfältigen Formen von Trauer konfrontiert. Art und Anlass der Trauer können dabei sehr unterschiedlich sein. Die folgende von BKiD konzipierte Vertiefungsfortbildung richtet...

mehr lesen

Fortbildung für Reproduktionsmediziner

In Hamburg findet am 23.3.2018 eine Fortbildung für Reproduktionsmediziner statt. Hier die Ausschreibung: Kommunikation mit Kinderwunsch-Patienten in schwierigen & herausfordernden Situationen. Neben Fallvorstellungen der Dozentinnen werden von den Teilnehmer(inne)n...

mehr lesen

Auf der Webseite der Deutschen Gesellschaft für Kinderwunschberatung – BKiD finden Sie weitere Informationen zur Kinderwunschberatung und zu Tagungen. Sie können dort auch den BKiD Newsletter abonnieren.

Translate »