Die Veranstaltung soll Ihnen einen Überblick über neue Entwicklungen in der Reproduktionsmedizin verschaffen, ebenso über die neuesten Studien, die es in der psychosozialen Forschung zur Reproduktionsmedizin gibt. Wir wollen mit Ihnen den gesetzlichen Rahmen diskutieren, der durch das Embryonenschutzgesetz wie durch neuere Gesetzgebungen in Deutschland herrscht und demgegenüber die übrigen europäischen Bedingungen stehen.

Nähere Infos hier.