Grundlagen-Fortbildung

Die nächste Grundlagenfortbildung findet in Heidelberg statt und beginnt mit dem ersten Modul am 4.-6. Oktober 2024. Das zweite Modul folgt am 24.-26. Januar 2025, das dritte am 21.-23. März 2025. Hier finden Sie die Informationen über die Grundlagenfortbildung 2024/25. Die übernächste Grundlagenfortbildung findet statt in Frankfurt/Main am 4.-6. April 2025 (Modul 1), 30. Mai-1. Juni 2025 (Modul 2) und 12.-14. September 2025 (Modul 3); Ausschreibung folgt

Die psychosoziale Kinderwunschberatung hat in den letzten Jahrzehnten eine rasante Entwicklung genommen. Von einer randständigen Beratung, die kaum durch die psychosoziale oder medizinische Profession noch von Ratsuchenden wahrgenommen wurde, entwickelte sie sich in Deutschland und international zu einer Fachberatung. Eingebunden in die dynamischen Entwicklungen der Reproduktionsmedizin und in gesellschaftliche Trends, die immer vielfältigere Familienzusammensetzungen zulassen, erfordert diese Beratung nicht nur profundes Fachwissen sondern auch kontinuierliche Weiterbildung in allen Bereichen dieser Familienbildung.

Seit mehreren Jahren führt die Deutsche Gesellschaft für Kinderwunschberatung – BKiD sowohl gemeinsam mit weiteren Beratungsverbänden als auch eigenständig Fortbildungen zur psychosozialen Kinderwunschberatung durch. Hieraus entwickelte sich das Konzept einer aus drei Modulen bestehenden Grundlagenfortbildung mit Vertiefungsfortbildungen zu spezifischenhemenbereichen. In unserem Fortbildungsmanual wurden die Inhalte der dreiteiligen Grundlagenfortbildung zusammengestellt. Bei Teilnahme an der Grundlagenfortbildung wird eine vorbereitende Lektüre des Manuals durch die Teilnehmenden vorausgesetzt.

Wenn Sie unseren Newsletter (siehe rechts) abonnieren, werden Sie automatisch über weitere Grundlagenfortbildungen informiert.

Kompaktfortbildung (hybrid oder online)

Als Einstieg in die Thematik bieten wir eine halbtägige Kompaktfortbildung an. Die nächste Kompaktfortbildung (Kursnummer: kofobi2024hybrid) findet statt als Hybridseminar am 03.05.2024.

In einer Art „Mini“-Grundlagenfortbildung werden basale Elemente der psychosozialen Kinderwunschberatung vermittelt. Diese Kompaktfortbildung eignet sich besonders für erstmals an dieser Thematik Interessierte, unabhängig von ihrer Profession (auch für Studierende) und wird zweimal jährlich hybrid angeboten. Nähere Informationen zur kofobi2024hybrid hier. Sie finden das Anmeldeformular hier.

Die Kompaktfortbildung stellt aufgrund ihrer zeitlichen Kürze keinen Ersatz für die Grundlagenfortbildung dar.

Die Inhalte dieser Fortbildung sind im Fortbildungsmanual (erhältlich beim Verlag FamART) im Detail beschrieben. Selbstverständlich ist das Fortbildungsmanual auch für Fachkräfte geeignet, die sich unabhängig von einer Fortbildung in die Thematik einlesen möchten.

Die weiteren Termine für die nächsten Kompaktfortbildungen bekommen Sie automatisch zugeschickt, wenn Sie unseren Newsletter (siehe rechts) abonnieren.

Rückmeldungen von TeilnehmerInnen

Liebes BKiD -Team …

Die Fortbildung war sehr gut organisiert und spannend. Ich habe viel Neues gelert und Handwerkszeug für meine Beratung bekommen. Vielen Dank!

Eine gelungene Fortbildung …

Die ersten Tage waren für mich anstrengend – so viel medizinischen Hintergrund hätte ich nicht erwartet. Aber im Verlauf der Fortbbildung wurde mir klar, dass wir in der Beratung auch über die Medizin-Technik gut informiert sein müssen. Teil 2 und 3 der Grundlagenfortbildung waren sehr hilfreich für die konkrete Beratung vor Ort!

Es hat Spaß gemacht …

Nochmals herzlichen Dank für die umfassende, kurzweilige und spannende Fortbildung. Sie hat meine Erwartungen mehr als übertroffen

Eindrücke der letzten Grundlagen-Fortbildung in Heidelberg

Anmeldung & Teilnahme-bedingungen

Fristen

Nächste Termine

 

Frühbucher-Rabatt

Hier können Sie das Anmeldeformular für alle Fortbildungen herunterladen.

Bei Anmeldung erklären Sie sich mit diesen Teilnahme- und Stornobedingungen einverstanden.

 

Bitte beachten Sie, dass die Fortbildungen schnell ausgebucht sein können, denn es stehen pro Durchgang nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Bei Interesse empfehlen wir eine schnelle Anmeldung. Ihre Anmeldung ist nach Eingang Ihres Teilnahmebetrags für uns bindend.

Alle Fortbildungs-Termine auf einen Blick

Präsenzfortbildungen 202404.-06.10.2024 Grundlagenfortbildung (Modul 1) 202524.-26.01.2025 (Modul 2)21.-23.03.2025 (Modul 3) Hybridfortbildungen 202412.04.2024 Psychosoziale Aspekte bei Endometriose03.05.2024 Kompaktfortbildung "Der Traum vom eigenen Kind"10.05.2024...

mehr lesen

Bitte um Studienteilnahme (bis Februar 2024)

Am Institut für Medizinische Psychologie des Universitätsklinikums Heidelberg werden derzeit zwei Studien durchgeführt, um deren Teilnahme gebeten wird: 1. "EndoGrowth": Ziel dieser Studie ist es, die Ressourcen von Endometriose-Betroffenen und deren Partner:innen in...

mehr lesen

Planungssicherheit erleichtert Ihnen als Teilnehmer*innen, den Referent*innen und uns als Organisierende die Arbeit. Daher gibt es bei allen Fortbildungen einen Frühbucherrabatt.